P12

Forschungs- und Laborgebäude für Lebenswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin

Das neue Institutsgebäude der Charité fügt sich in einen losen Verband von einzelnen Baukörpern ein. Durch den Neubau werden ehemalige Freiflächen zu Grünräumen. Fluchten, Wege und Durchblicke werden betont und aufgewertet, ungewollte Trampelpfade werden verstellt. Das Gebäude formt den Außenraum und beherbergt in einer sehr effizienten Grundrisskonfiguration die gewünschten Labor- und Büroräume.

MitarbeiterTilla Baganz, Benjamin Kammerer, Katja Fischer
Jahr2010
TätigkeitForschungs- und Laborgebäude für Lebenswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
P12 Perspektive Innenhof

P12

Forschungs- und Laborgebäude für Lebenswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin

P12 Lageplan

P12

Forschungs- und Laborgebäude für Lebenswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin

P12 Perspektive

P12

Forschungs- und Laborgebäude für Lebenswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin

P12 Grundriss EG